Bella

Ich bin Bella. Das ist natürlich nicht mein richtiger Name, sondern ein Pseudonym. Lem meinte, wir müssten uns hier auch vorstellen mit unseren Vorlieben und den Dingen, die wir nicht so gerne tun. Wahrscheinlich um mehr Frauen anzusprechen, die sich mit uns identifizieren können.

Ja, dazu ist mir jetzt auch gleich etwas eingefallen. Gerade esse ich die Weihnachtstannenbäume aus der Weihnachtsbox von A…., eigentlich wollte ich die Halloweenbox kaufen, aber die gab es nicht mehr. Also ich liebe Süßigkeiten, was man auch sehr leicht an vielen von mir eingestellten Fotos mit bunten Bonbons erkennen kann. Schokolade eher nicht, aber auch Schokoladenfotos sind schön anzusehen. Süßigkeiten sind so farbenfroh und das passt wieder zu meinen Augen-Make-Up Vorlieben, Lippenstiften, Schuhen, Handtaschen und zur Inneneinrichtung.

Am Sonntag hatte ich auch sofort eine Idee, was ich nicht mag. Das sind ja meist Kleinigkeiten, die einen stören. Also mich stört es einfach jedesmal, wenn das Staubsaugerkabel unter der Tür hängen bleibt und ich es nicht geduldig herausziehe, sondern wütend daran herumzerre. Damit meine ich nicht, dass es mich stört wütend zu sein, sondern dass ich mich mit so unsinnigen Dingen nicht beschäftigen möchte. Wobei jetzt ein ganz falscher Eindruck von mir entstehen könnte. So mit dem Haushalt und so. Wieso staubsaugt sie am Sonntag. Schon wieder, so wie jeden Tag? Oder erst am Sonntag? Was ist das für ein blödes Beispiel. Ich weiß jetzt auch nicht, wie ich die Frage beantworten kann, um nicht gleich ein negatives Bild von mir abzugeben. Es war eigentlich Zufall: das Staubsaugen, der Sonntag, und dann das Aha-Erlebnis mit den unangenehmen Dingen.

Aber gut, damit wisst ihr nicht wirklich mehr von mir. Ich sehe nicht so aus wie das Püppchen. Das Püppchen ist zu jung, oder? Das könnte auch noch für dreißig durchgehen. Meine Lieblingsfarbe ist auch nicht blau, aber die Ohrringe würde ich schon tragen. Ich würde diese Rocklänge auch nicht wirklich mit dieser Schleife kombinieren, aber das Püppchen ist ja auch nur ein Pseudonym!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.